BlackBerry KEYone

Datenschutz

Uns, [TCT Mobile Europe SAS] (nachfolgend „BlackBerry“ genannt), ist bewusst, dass Sie Interesse daran haben zu wissen, wie Informationen über Sie verwendet und weitergegeben werden. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen darin, dass wir dies mit Sorgfalt und in sensibler Weise sowie in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen tun werden.

Regelungsbereich

Die vorliegende Datenschutzerklärung gibt einen vollständigen Überblick darüber, welche Daten von Ihnen erfasst und inwiefern diese Daten von uns genutzt oder an Dritte weitergegeben werden.

Mit dem Zugriff auf unsere Webseite bestätigen Sie, dass Sie diese Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben und mit der Erfassung und Nutzung Ihrer Daten, so wie in der Datenschutzerklärung dargelegt, einverstanden sind.

Welche daten von uns erfasst werden?

Die von uns gesammelten Informationen helfen uns, Ihre Erfahrung zu personalisieren und fortwährend zu verbessern. Im Folgenden sind die Arten von Informationen, die wir sammeln, aufgelistet.

Wir erfassen die Informationen, die Sie uns übermitteln. Wir erfassen Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben – in der Regel wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder wenn Sie unsere Produkte oder Leistungen käuflich erwerben („Produkte“) – und speichern diese sicher. Wir verwenden die Informationen, die Sie uns übermitteln, für die Beantwortung Ihrer Anfragen, die Personalisierung Ihrer zukünftigen Einkäufe, die Verbesserung unserer Shops und die effiziente Kommunikation mit Ihnen.

TWir erfassen automatische Informationen. Wir empfangen und speichern bestimmte Arten von Informationen, wenn Sie mit uns in Kontakt treten. So verwenden wir z. B. „Cookies“, und wir erhalten bestimmte Arten von Informationen, wenn sich Ihr Web-Browser mit unserer Website oder unserer E-Shopping-Website oder Werbeanzeigen und anderen Inhalten durch oder für unsere E-Shopping-Website auf anderen Websites verbindet. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er alle Cookies akzeptiert, alle Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Jeder Browser ist anders; sehen Sie daher bitte im Hilfemenü Ihres Browsers nach, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. So können Sie zum Beispiel im Microsoft Internet Explorer Cookies deaktivieren oder löschen, indem Sie „Extras -> Internetoptionen“ wählen.

Wir erfassen Daten aus E-Mail-Kommunikation. Damit wir unsere E-Mails nützlicher und interessanter machen können, erhalten wir oft eine Bestätigung, wenn Sie eine E-Mail von unserer E-Shopping-Website öffnen, soweit Ihr Computer diese Funktion unterstützt. Ebenso gleichen wir unsere Kundenliste mit Listen ab, die wir von anderen Unternehmen erhalten, damit wir keine unnötigen Nachrichten an unsere Kunden versenden.

Wir erfassen Informationen aus anderen Quellen. Es ist möglich, dass wir, durch Dritte, Informationen über Sie erhalten. In solchen Fällen sind diese durch Sie dazu autorisiert worden, derartige Informationen an Dritte (in diesem Fall uns) weiterzugeben und zu Ihren Benutzerkontoinformationen hinzuzufügen. Einige der Informationen, die wir über Sie sammeln, können „personenbezogene Daten“ sein (im Folgenden „Informationen“ oder „personenbezogene Daten“). Das sind Informationen und Daten, die Sie direkt oder indirekt betreffen und die zu Ihrer Identifizierung verwendet werden können.

Erfassung von nicht-personenbezogenen daten

Es besteht die Möglichkeit, dass wir Informationen erfassen, die alleine nicht ausreichend sind, um Rückschlüsse auf die Identität einer Person zu ziehen. Es ist uns gestattet derartige nicht-personenbezogene Daten zu beliebigen Zwecken zu erfassen, zu verwenden und an unsere Beteiligungsunternehmen sowie an, von uns mit einer Aufgabe betraute, Dritte weiterzugeben. Im Folgenden sind einige Beispiele für nicht-personenbezogene Daten aufgelistet, die wir unter Umständen erfassen:

- Nicht-personenbezogene Daten wie Beruf, Sprache, Postleitzahl, Vorwahl, individuelle Geräteidentifizierungsmerkmale, Referrer-URL sowie Ort und Zeitzone, wo eines unserer Produkte verwendet wird. Diese Informationen helfen uns, das Verhalten von Nutzern besser zu verstehen und unsere Produkte, Dienstleistungen und Werbetätigkeiten zu verbessern.

- Nicht-personenbezogene Daten über Nutzeraktivitäten auf unserer Webseite, Cloud Services und im Google Store sowie anderen, von uns angebotenen, Produkten und Dienstleistungen. Diese Informationen helfen uns, unseren Kunden nützlichere Informationen zur Verfügung zu stellen und zu verstehen, welche Teile unserer Webseite sowie welche Produkte und Dienstleistungen am beliebtesten sind. Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung werden diese Art von Informationen als nicht-personenbezogene Daten verstanden.

- Details zu Ihrer Nutzung unserer Dienstleistungen, inklusive Suchanfragen, die dafür genutzt werden können die Relevanz der von uns zur Verfügung gestellten Ergebnisse zu erhöhen. Abgesehen von wenigen Ausnahmen, die der Qualitätssicherung unserer über das Internet angebotenen Dienstleistungen gilt, werden diese Daten nicht mit Ihrer IP-Adresse verknüpft.

- Sofern Sie diesem zuvor ausdrücklich zustimmen, ist es uns erlaubt Daten über die Art, wie Sie Ihr Gerät und Ihre Apps verwenden zu erfassen. Die auf diese Weise gesammelten Daten unterstützen App-Entwickler dabei ihre Apps zu verbessern.
Werden nicht personenbezogene Daten mit persönlichen Daten kombiniert, werden die kombinierten Daten als persönliche Daten behandelt, solange die Kombination besteht.

Geben wir informationen and dritte weiter?

Wir geben personenbezogene Daten nicht an Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen außerhalb von BlackBerry weiter, es sei denn unter den folgenden Umständen. BlackBerry darf Daten nur mit Ihrem Einverständnis weitergeben.

  • Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen, Aufgaben in unserem Namen durchzuführen. Beispiele hierfür sind die Ausführung von Aufträgen, die Auslieferung von Paketen, der Versand von Post und E-Mails, das Entfernen von doppelten Datenbeständen aus Kundenlisten, Datenanalyse, Marketingunterstützung, Lieferung von Suchergebnissen und Links (einschließlich Paid Listings und Links), Verarbeitung von Kreditkartenzahlungen und die Erbringung von Kundendienstleistungen. Dabei erhalten diese Personen Zugang zu persönlichen Daten, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben notwendig sind, dürfen sie aber nicht für andere Zwecke verwenden.
  • Wir werden persönliche Daten an Unternehmen, Organisationen oder Einzelpersonen außerhalb unseres Unternehmens weitergeben, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen können, dass der Zugriff, die Verwendung, die Speicherung oder Offenlegung der Informationen erforderlich ist, um:
  • Geltenden gesetzlichen Bestimmungen, Verordnungen, gerichtlichen Auflagen oder durchsetzbaren behördlichen Anfragen nachzukommen.
  • Betrug, Sicherheitsmängel und technische Probleme aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig darauf zu reagieren.
  • Zum Schutz vor einer Beeinträchtigung von Rechten, Eigentum oder der Sicherheit unserer Nutzer oder der Allgemeinheit, wie dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist.

Sicherheit und transparenz

Wir setzen uns nach Kräften dafür ein, dass Ihre persönlichen Daten sicher verwahrt und gespeichert werden und wir wenden angemessene physische, technische und organisatorische Maßnahmen und Verfahren zum Schutz und zur Sicherung der Informationen an, welche wir durch unsere Produkte und unsere Internetseite erfassen. Wir tun alles dafür, unser Unternehmen, unseren Ruf und unsere Nutzer vor unbefugtem Zugriff, unerlaubten Änderungen, der Offenlegung oder Vernichtung von Informationen, die wir führen, zu schützen. Insbesondere bedeutet dies Folgendes:

- Wir überprüfen unsere Verfahren zur Sammlung, Speicherung und Verarbeitung von Daten, einschließlich Maßnahmen zur baulichen Sicherheit, um Vorkehrungen gegen einen unberechtigten Zugriff auf Systeme zu treffen;

- Wir wenden Verschlüsselung an, soweit sinnvoll;

- Wir verwenden einen Passwortschutz, soweit sinnvoll, und

- Wir beschränken den Zugang zu personenbezogenen Daten auf Mitarbeiter, Auftragsnehmer und Vertreter unseres Unternehmens, welche Kenntnis von diesen Informationen haben müssen, um diese Daten für uns verarbeiten zu können. Diese Personen unterliegen strengen vertraglichen Geheimhaltungspflichten. Gegen sie können Strafmaßnahmen verhängt werden, und ihr Vertrag kann gekündigt werden, wenn sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen.

Diese Maßnahmen entbinden Sie jedoch nicht von der Verpflichtung, selbst geeignete Schritte zu unternehmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu sichern, insbesondere dadurch, dass Sie offensichtliche Benutzerkennungen oder Passwörter vermeiden, darauf achten, Ihre Passwörter nicht bekannt zu geben, und anderen Personen keinen Zugang zu Ihrem Benutzerkonto und Ihren personenbezogenen Daten gewähren und sonstige geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen.

Im Sinne der Transparenz ist es unser Ziel, klar anzugeben, welche Informationen wir erheben, so dass Sie selbst bestimmen können, wie sie verwendet werden.

Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie personenbezogene Daten mittels einer unserer Webseiten oder Produkte an Drittanbieter wie Facebook, Google + oder Twitter weitergeben, die Datenschutzbestimmungen der Drittanbieter gelten. Für eventuelle Ansprüche, die durch den Verlust, die Beschädigung oder den unsachgemäßen Umgang mit Ihren Daten durch Dritte entstehen sind wir nicht haftbar. Wir haben keinen Einfluss auf den Umgang mit Ihren Daten durch Dritte.

Alle personenbezogenen Daten oder Inhalte, die Sie freiwillig im Internet veröffentlichen, wenn Sie unsere Webseite oder Geräte verwenden und von Mitgliedern von Applikationen oder Seiten von Drittanbietern gesehen werden können (z.B. in Chats oder Nachrichten), sind öffentlich sichtbar und können von Dritten erfasst werden.

Änderungen

Unsere Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden. Wir werden Ihre Rechte im Rahmen dieser Datenschutzbestimmungen nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung einschränken. Wir werden eventuelle Änderungen der Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite veröffentlichen und, wenn es sich um wesentliche Änderungen handelt, ausdrücklich darauf hinweisen (wozu unter anderem für bestimmte Leistungen eine E-Mail-Benachrichtigung über Änderungen der Datenschutzrichtlinie gehört). Weiterhin werden wir auch frühere Versionen dieser Datenschutzrichtlinie in einem Archiv zu Ihrer Einsichtnahme aufbewahren.

Wir bewahren Ihre Daten für eine begrenzte Zeit und nur für die oben genannten Zwecke auf. Wenn diese Zwecke erfüllt sind, werden alle personenbezogenen Daten auf sichere Weise gelöscht.

Ihre rechte: Zugang, Bearbeiten, Sperren

Sie können jederzeit auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen und diese überprüfen und bearbeiten, indem Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto anmelden, Ihr Benutzerprofil aufrufen oder uns direkt kontaktieren. Wenn Sie wünschen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten bearbeiten oder löschen, können wir Sie ggf. bitten, uns einen Nachweis über Ihre Identität vorzulegen, bevor wir Ihrem Wunsch nachkommen können.

Sie können Ihre Daten ggf. auch löschen oder sperren lassen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten unrichtig sind.

Bezüglich aller oben genannten Anfragen können Sie sich an folgende E-Mail-Adresse wenden: Privacy@blackberrymobile.com

In bestimmten Rechtsgebieten und gemäß bestimmter Datenschutzgesetze haben Sie möglicherweise das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie besitzen, oder eine Korrektur bzw. Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Bitte helfen Sie uns sicherzustellen, dass die Informationen, die wir über Sie besitzen, richtig und aktuell sind. Wenn Sie der Meinung sind, dass Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, falsch oder unvollständig sind, kontaktieren Sie uns bitte unter Privacy@blackberrymobile.com oder schreiben Sie an unsere Kundendienstabteilung.

Alle Anfragen werden geprüft und, sofern notwendig, schnellstmöglich beantwortet. Sollten Sie mit der Antwort, die Sie erhalten unzufrieden sein, können Sie sich mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Regulierungsbehörde wenden. Wenn Sie uns diesbezüglich kontaktieren, informieren wir Sie, so gut wir können, über Beschwerdemöglichkeiten, die für Ihre Situation relevant sind. Die vorliegende Datenschutzerklärung unterliegt den Gesetzen Ihres Landes. Sie können uns jederzeit unter der für Ihr Land relevanten Telefonnummer oder E-Mail-Adresse kontaktieren.